Testseminare 2021/22
sowohl online als auch in Präsenz

 

 

 

 

 

Interessierte finden hier Fortbildungen zu Intelligenz- und Persönlichkeitstests (Durchführung, Auswertung, Interpretation)

 

Weitere Informationen zu verschiedenen Seminaren

 

Kostenlose, digitale Fortbildungsreihe in 6 Modulen mit Prof. Josef Leisen „Sprachbildung und sprachsensibler Fachunterricht in der Praxis“

 

Eine Kooperationsveranstaltung der Schulämter für die Stadt Hamm, für den Hochsauerlandkreis und für den Kreis Soest

In den Monaten Februar bis Juni 2022, jeweils von 15 Uhr bis 16 Uhr, bzw. das letzte Modul am 02. Juni 2022 von 14:30 Uhr bis 16 Uhr

 

 

Webinar „Das persönliche Budget – Voraussetzungen, Chancen und Risiken“

 

Webinar der Inklusionsakademie

Montag, 02.05.2022, 19 Uhr bis 21:30 Uhr

Mit diesem Onlineseminar möchten wir allgemeinverständlich und anhand verschiedener Beispielsfälle aus der Rechtsprechung aber auch aus der anwaltlichen Praxis darstellen, wie das persönliche Budget zustande kommt und welche Vorteile es gegenüber anderen Formen der Leistungsgewährung bietet.

Referent: Rechtsanwalt Christian Au

Kosten: 70 €

 

 

Online-Workshop „Integrierte Integrationshilfen – Was können Träger tun, um ihre Schulbegleitungen in der Gestaltung von Zusammenarbeit zu unterstützen?“

 

Online-Workshop der Inklusionsakademie

Donnerstag, 12. 05.2022, 9 Uhr bis 13 Uhr

Im Workshop geht es um das System, in dem Schulbegleitung stattfindet. Es wird die Rolle unterschiedlicher Professionen beleuchtet und es werden Lösungen ausgetauscht und vorgestellt, die zu einer besseren Integration der Schulbegleiter/innen beitragen können.

Der Workshop stellt Fragen an die Rolle der Koordinator/innen und Leitungen als Türöffner und begleitende Führungskräfte und stellt zudem Methoden für die Schulbegleiter/innen selbst vor.

Referentin: Dipl. Pädagogin Anne-Katrin Thierschmidt

Kosten: 99 €

 

 

Arbeitskreis Autismus

 

Arbeitskreis des Schulamtes für den Hochsauerlandkreis

Montag, 16.05.2022, 14 Uhr bis 16 Uhr, Kreishaus Meschede

Thema: Visuelle Verstehenshilfen für Schülerinnen und Schüler mit ASS im Unterricht

Referent: Christoph Melsheimer

 

Arbeitskreis Gemeinsames Lernen für den Altkreis Meschede (Meschede, Eslohe, Bestwig, Schmallenberg)

 

Arbeitskreis des Schulamtes für den Hochsauerlandkreis

Dienstag, 17.05.2022, 14 Uhr bis 16 Uhr, Kreishaus Meschede

Themen: – Umgang mit Geflüchteten aus der Ukraine

                   – Informationen aus der Dienstbesprechung des Ministeriums

Referent und Referentin: Susanne Quentmeier, Daniel Donner

 

Online-Workshop „Worte schaffen Wirklichkeit – Bewusster Umgang mit Sprache in Schulbegleitung und Eingliederungshilfe“

 

Online-Workshop der Inklusionsakademie

Donnerstag, 19.05.2022, 14 Uhr bis 18 Uhr

Der Workshop beleuchtet einige Eigenarten „unserer Fachsprache“ und bietet ausreichend Raum für Selbstreflexion, Diskussion und Ideen für
Veränderungen. Freuen Sie sich auf eine ernsthaft freudvolle Reise durch gel(i)ebte Gewohnheiten, Auswege inklusive!

Referentin: Dipl. Pädagogin Anne-Katrin Thierschmidt

Kosten 75€

 

 

Online-Workshop „Ist das was für mich? Ein Seminar für Menschen, die Schulbegleiter/in werden wollen“

 

Online-Workshop der Inklusionsakademie

Montag, 13.06.2022, 16 Uhr bis 18:30 Ihr

Dieses Seminar bietet einen Überblick über das Tätigkeitsfeld. Dabei werden die wichtigsten Rechtsgrundlagen, Aufgaben, mögliche
Anstellungsverhältnisse und Voraussetzungen beleuchtet und es gibt Platz für Ihre Fragen.

Referentin: Dipl. Pädagogin Anne-Katrin Thierschmidt

Kosten: kostenlos

 

 

Online-Workshop „#Diklusion – Zeitgemäße Bildung in einem digital-inklusiven Unterricht“

 

Online-Workshop der Inklusionsakademie

Mittwoch, 06.07.2022, 16 Uhr bis 19 Uhr

Digitale Medien und Inklusion (#Diklusion) ergeben zusammengedacht einen zeitgemäßen Unterricht in heterogenen Lerngruppen, der von passgenauem Unterricht durch Individualisierung und Kooperation der Lernenden geprägt ist.

In diesem Online-Workshop werden Ideen für eine digital-inklusive Bildung in der Schule anhand vieler Praxisbeispiele aufgezeigt. Einige Tools können direkt ausprobiert werden.

Referentin: Dr. Lea Schulz

Kosten: 75€